21. Schüler Ski- und Snowboardrennen 2005

Mit einer Rekord-Teilnehmerzahl von 58 Kindern startete das diesjährige Ski- und Snowboardrennen fast pünktlich um 10:15 Uhr. Dem Alter nach, beginnend mit den jüngsten, absolvierten alle ihre beiden Läufe. Zum Glück hielt sich das schlechte Wetter bis zum Rennende zurück, so dass alle unter guten Bedingungen ihr Bestes geben konnten. Erst nach dem Rennen begann es zu schneien und so versammelten sich alle im Restaurant für die Rangverkündigung:

Kindergarten:

Mädchen 1:

1. Hadorn Simon
2. Hänni Marcel
3. Kneubühl Lea

1. Bahrenberg Jessika
2. Krähenbühl Jasmine
3. Straub Bonita

Knaben 1:

Mädchen 2:

1. Kneubühl Björn
2. Bahrenberg Felix
3. Jutzi Marco

1. Scheidegger Pia
2. Baumann Mirjam
3. Leuenberger Céline

Knaben 2:

Mädchen 3:

1. Aeschimann Fabian
2. Wüthrich Thomas
3. Zeller Kevin

1. Zeller Cèline
2. Baronian Nora

Knaben 3:

Mädchen & Knaben 4:

1. Küng Lukas
2. Zeller Roman
3. Aeschimann Matthias

1. Küng Tamara
2. Leuenberger Nicole
3. Hänni Dominik

Snowboard 1:

Snowboard 2:

1. Bächtold Simon
2. Blatter Fabian
3. Blatter Dominik

1. Hofbauer Thomas
2. Messerli Thomas
3. Messerli Philipp

Eltern & Betreuer:

 

1. Stucki Kurt
2. Küng Fritz
3. Leu Hans Peter

 

Herzliche Gratulation an alle Gewinnerinnen und Gewinner!

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an unsere Sponsoren, die dafür sorgten, dass alle einen Preis nach Hause nehmen konnten und unser Skirennen nicht defizitär war: Küng Metzg; Ettima; Skilift Selital AG; Wittwer Sports; Die Mobiliar, Beat Johner; Valiant Bank.

Wir hoffen auch das nächste Mal auf eine ebenso grosse Teilnehmerzahl. Bis dann!

Daniel Kilchhofer

 

Fotos>