Jugendsporttag
vom 28. August 2005
in Frauenkappelen

Die Sporteens Toffen haben sich an diesem schönen Sonntag mit viel Einsatz den zweiten Platz erkämpft. Dies wohlverstanden in der höchsten Stärkeklasse und als eine der grössten Riegen des gesamten Mittellandes. Es wimmelte nur so von Top-Noten. 9.64 für die 60 Meter Pendel-Stafette, 9.51 für den Puzzle-Sprint, Noten um und über der 9.00 für die lange Pendel-Stafette, die Weitspringer und die Kugelstoss-Truppe. Neben dem ernsten Wettkampf, blieb aber für die Sporteens genügend Zeit, der Freundschaften zu frönen. Freizeitwettkämpfe sowie andere Angebote und Möglichkeiten waren zahlreich vorhanden.
Mehr Information zum Jugendsporttag unter: www.tsvf.ch/jugendsporttag
Gratulation für die tolle Leistung an die Sporteens und das ganze Leiterteam.
So fägts!

Michael Siegenthaler